Das Giant STP ist zurück

Giant stop

Streets, Trails, Parks, = kurz: STP. Das neu überarbeitete Dirt von Giant soll die Vespieltheit von BMX mit den Allroundfähigkeiten eines Mountainbikes kombinieren und wird nun nicht nur in zwei verschiedenen Rahmengrößen sondern auch für Kids mit 24-, bzw. 20-Zoll-Laufrädern erhältlich sein. 

Giant Stp
24- und 20-Zoll

1972 gegründet, vereint der Hersteller von Fahrrädern und Zubehör Handwerk, Technologie und innovatives Design. Mit dem neuen STP bringen Sie nun für jede Altersgruppe und Körpergröße einen Allrounder für ausgiebige Street- und Dirt-Sessions auf den Markt. Erwachsene können mit dem 26-Zoll auf zwei Rahmengrößen, Regular und Large, zugreifen. Das 26-Zoll Rad kommt mit einer 120mm Gabel die per “Fernbedienung” vom Lenker aus blockiert werden kann. Das 24- und 20-Zoll kommt mit einer 80mm oder einer starren Gabel.

Bei den Kids Modellen will Giant mit Bremshebeln mit besonders kurzer Reichweite und extra breiten Sattel für Komfort sorgen, so dass von den ersten Versuchen im Vorgarten bis hin zur ersten Abfahrt im Bikepark selbst die Kleinsten auf ihre Kosten kommen. Alle Größen sind auch mit Schaltwerk erhältlich und sollen somit nicht nur Spaß auf den Dirts machen, sondern auch die Möglichkeit bieten die ein oder andere Tour auf den heimischen Trails zu fahren.

Die neue Geometrie soll sich an modernen Trail Bikes orientieren und kombiniert ein langes Oberrohr mit kurzem Hinterbau und flachem Lenkwinkel. Das Rahmenmaterial aus 6061er Aluminium ist für verschiedene Einsatzbereiche und Fahrstile gedacht. Scheibenbremsen sorgen für Kontrolle und ausreichend Bremskraft.

Giant STP Geo

Giant STP

“Das neue STP macht die ganze Welt zu deinem Spielplatz. Der Name des Bikes sagt schon alles, denn er steht für das, weshalb es Ursprünglich entwickelt wurde: “STP” bedeutet “Streets, Trails, Parks”. Seit vielen Jahren ist das STP die erste Wahl für Action auf Dirt-Jumps, flowigen Pumptracks und trickreichen Street-Sessions in der Nachbarschaft.” – GIANT

Die Spezifikationen der Modelle

Das Giant STP26 ist das Highend Model der Reihe. Es gibt die Variante mit Shimano Schaltwerk und eine ohne, welche dann eher als reinrassiges Dirt  genutzt werden kann. Beide kommen mit der RockShox Recon und im cleanen Design mit innenverlegten Kabeln.

Giant STP26
Rahmen: M/L AluxX
Farbe: metallic black
Gabel: RockShox Recon Silver RL 120mm
Cockpit/Sattel: Giant
Schaltwerk: Shimano Deore 10-fach
Kassette: Shimano Deore
Bremse: Tektro M275 Scheibenbremse
Felgen: Giant Alloy 26″
Reifen: Maxxis Ardent 26×2.4 EXO
Preis: UVP 999€

Das Giant STP24 ist eher was für die jüngeren Mountainbiker die dank der SR Suntour Gabel mit 80mm Federweg auch im Gelände Spaß haben können. Interessant könnte hierbei der Preis von UVP 549€ sein.

Giant STP24
Rahmen: AluxX
Farbe: azure blue matt
Gabel: SR Suntour XCT L24 80mm
Cockpit/Sattel: Giant
Schaltwerk: Shimano Altus 8-fach, Drehgriffschaltung
Kassette: microshift Advent
Bremse: Tektro Junior Scheibenbremse
Felgen: Giant Alloy 24″
Reifen: Kenda Karmna 24×2.2
Preis: UVP 549€

Für die jüngsten ist das STP20+, bzw. das STP20 gedacht. Ersteres kommt ebenfalls mit einer SR Suntour Gabel die mit ihrem 80mm Federweg Fehler bei den ersten Versuchen im Gelände verzeihen soll. Das STP20 kommt mit einer starren Gabel.

Giant STP20+
Rahmen: AluxX
Farbe: trekking green matt
Gabel: SR Suntour XCT L20 80mm
Cockpit/Sattel: Giant
Schaltwerk: Shimano Altus 7-fach, Drehgriffschaltung
Kassette: microshift Advent
Bremse: Tektro Junior Scheibenbremse
Felgen: Giant Alloy 20″
Reifen: Kenda Karmna 20×2.2
Preis: UVP 449€

 

https://www.giant-bicycles.com/de

Previous ArticleNext Article

TEST: Scott Trail Protect FR 20 – Der 2-in-1 Rucksack

Der Scott Trail Protect bringt gleich mehrere für den Mountainbiker interessante Features mit sich: Eine Kombination aus ausreichend Stauraum für eine Tagestour, D3O Rückenprotektor und einem abnehmbaren Hauptfach, dass ihn zur Protektor-Weste transformiert, begeistert nicht nur auf der Enduro Runde, sondern auch beim Bike Park Besuch.

Die Schweizer scheinen es mit ihrem Trail Protect Rucksack auf gleich mehrere Gruppen abgesehen zu haben. Der Trailrucksack bietet mit 20 L genügend Stauraum für Tagestoueren, kann aber nach dem Entnehmen des Hauptfachs auch ganz schnell zum perfekten Rückenprotektor mit Stauraum im Bike Park zum Einsatz kommen. Ein durchaus durchdachter Rucksack mit vielen integrierten Features und einer interessanten Design-Idee.

Scott Trail Protect FR 20

Scott Trail Protect FR 20 – kurz und schmerzlos:

  • Gewicht: 932 g
  • Volumen: 20 L
  • Protektor: TÜV-zertifizierter D3O Multi-Impact-Rückenprotektor
  • Preis: 199,95 Euro

Polyester und Wabenoptik

Die Optik des Scott Trail Protect ist schlicht gehalten und verzichtet auf viel Schnick Schnack wie kleine Seitentaschen und Riemen. Das Finish ist leicht glänzend und gefällt uns nicht ganz so gut, da es etwas nach Turnbeutel aussieht. Der Trail Protect ist noch in zwei weiteren Farbvarianten erhältlich: acrtic blue und dark grey/white. Das Obermaterial ist zu 100% aus Polyamid; das Futter aus 100 % Polyester.

D3O Rückenprotektor

Der komplett integrierte und TÜV-zertifizierte D3O Multi-Impact-Rückenprotektor sorgt für ausreichend Schutz. Die Waben-Optik des Protektors dient dem Feuchtigkeitsmanagment und die plastisch geformte Rückseite schmiegt sich angenehm dem Rücken an. Etwas schwierig sehen wir nur die Hygiene des komplett eingenähten D3O Materials, da die Waben durchaus als Dreckfang dienen können und sich schwer reinigen lassen.

Wer ein 2-in-1 Produkt möchte, ist hier absolut richtig. Wer auf den heimischen Strecken unterwegs ist, eine Tour fährt oder im nächsten Trail-Center seine Runden dreht, kann den Trail Protect in seiner ursprünglichen Form nutzen. Geht es dann jedoch mal in den Park und man kann auf die 15L fassende Haupttasche verzichten, kann man diese entnehmen und den Rucksack somit in eine Protektorweste mit 5L Stauraum umwandeln.

Ebenfalls clever ist das Helmtragesytem. Wenn man im Uphill seinen Helm nicht auf dem Kopf oder am Lenker tragen will, kann man die seitlich versteckten Tragriemen entnehmen und einen Halbschalen- oder Integralhelm befestigen. Das Ganze ist auch bei entnommenem Hauptfach möglich.

Im Boden des Rucksacks befindet sich der mitgelieferte Regenschutz, den man leicht entnehmen kann und der sich dank Gummizug schnell befestigen lässt. Dies ist natürlich auch ohne Hauptfach möglich.

Das abnehmbare Hauptfach verfügt über ein Werkzeugfach auf der Vorderseite, das mit praktischen Netztaschen zum Organisieren von Tools, Pumpe und Ersatzteilen versehen ist. Das große Fach bietet Platz für Regenjacke, Essen und auch für eine Trinkblase. Letztere kann auch bei entnommenem Hauptfach verwendet werden und bietet mit der kleinen Netztasche Stauraum für Smartphone und Schlüssel.

Fazit zum Trail-Rucksack:

Scott bietet mit dem Trail Protect FR 20 einen Trailrucksack mit interessanten Features. Dank ausreichend Volumen ist genügend Platz für eine Tagestour bei der Werkzeug, Regenjacke und Essen nicht fehlen dürfen. Mit dem abnehmbaren Hauptfach bieten die Schweizer einen praktischen Rückenprotektor der mit Platz für Smartphone und Trinkblase für eine gute Zeit im Bike Park sorgt. Ein kompakter und gut durchdachter Rucksack mit D3O Protektor, der jedoch leider komplett vernäht und nicht entnehmbar ist.

Mehr Informationen zum Scott Trail Protect FR 20 findet ihr hier: www.scott-sports.com

From Sea to Sky – Bike-Film feiert am Sonntag Onlinepremiere

Es ist Mitte Mai 2020. Zahlreiche Schutzmaßnahmen werden gelockert und Reisen ist, wenn auch unter Einhaltung wichtiger Hygiene-Auflagen, wieder möglich. Die beiden Bikeprofis Jasper Jauch und Monica Gasbichler machen sich auf den Weg durch Deutschland. Doch wie hat die Zwangspause ihr Leben und den Blick auf das scheinbar „Selbstverständliche“ verändert? „From Sea to Sky“ ist eine Reise zu den Wurzeln, zur Unbeschwertheit und der immerwährenden Konfrontation mit dem new Normal.

Bis zur COVID-19-Pandemie und den daraus resultierenden Einschränkungen war Reisen gehörte das Reisen für Jasper Jauch und Monica Gasbichler zum Leben einfach mit dazu. Doch dann Zwang die Pandemie auch die beiden Bikeprofis zu einer Zwangspause. Nach den Lockerungen Mitte Mai wurde das reisen zwar wieder möglich, aber welche Nachwirkungen hat die ganze Geschichte? Sie fragen sich ob das Unterwegssein, dass ihr Leben bislang so sehr bestimmt hat, wirklich sinnstiftend ist. Was hat die Zwangspause mit ihnen gemacht und wie hat sich ihr Blickwinkel verändert?

„Eine Onlinepremiere und -veröffentlichung ist für uns in der aktuellen Situation der richtige Weg etwas Inspiration, Abenteuerlust und Zerstreuung zu teilen“ – Jasper Jauch

Jasper und Monica machen sich auf den Weg durch Deutschland. Es wird eine innere wie äußere Reise. Eine Reise zu den Wurzeln, zur Unbeschwertheit und der immerwährenden Konfrontation mit dem new Normal. Eine Reise von Nord nach Süd, vom Meer bis zu den Bergen – kurz: From Sea to Sky. Auf ihrem Trip besuchen sie fünf ganz unterschiedliche Bikereviere. Auf dem Programm stehen Jaspers Wurzeln im Deister bei Hannover, der Nationalpark Harz und MSB-X-Trail, der spektakuläre Unter Tage Besuch in Saalfeld, Regensburg sowie der Bikepark Samerberg im Chiemgau.

From Sea to Sky

Online-Premiere feiert der Bike-Film „From Sea to Sky“ am Sonntag, 20. Dezember auf dem YouTube-Kanal von Jasper Jauch unter https://youtu.be/dT0cBb5yWIM

Die neuen Crankbrothers Mountainbike Schuhe + Fabio Wibmer Edition

Crankbrother released eine neue Mountainbike Schuh Kollektion für Clipless und Flat Pedal Fahrer. Vom schlichten schwarz mit BOA Verschluss bis hin zum weißen Fabio Wibmer Signature Model dürfte für alle Shredder was dabei sein.

Der Italienische Hersteller von Fahrrad Zubehör ist in der Gravity Szene schon seit Jahren für seine Pedale bekannt. Mit den Stamp bieten sie eines der beliebtesten Flat Pedale der Szene an und jeder der lieber clipless unterwegs ist, hat schon mal auf einem Mallet Pedal gestanden oder zumindest davon gehört.

Nachdem die Schwesterfirma von Crank Brothers, Fizik, eine eher XC orientierte Kollektion auf dem Markt positioniert hat, wurde es nun Zeit für die neuen und modernen Gravity Modelle. Wir haben für euch vom Stamp bis hin zum Mallet E Schuh alle Varianten aufgelistet. Crank Brothers waren so freundlich uns den Fabio Wibmer Signature und den Mallet Boa zur Verfügung zu stellen; Ein ausführlicher Test folgt in kürze.

The Stamp Shoe - BOAThe Stamp Shoe - Stamp LaceThe Stamp Shoe - Stamp Speedlace

  • MC2 high-friction Compound für ausreichen Grip und Haltbarkeit
  • BOA Fit System Verschluss
  • Klettverschluss
  • gepolsterte EVA Zwischensohle mit Dämpfungeigenschaften
  • Farben: Schwarz
  • Preis: 179,99 Euro
  • MC2 high-friction Compound für ausreichen Grip und Haltbarkeit
  • Runde Schnürsenkel für leichten Verschluss
  • gepolsterte EVA Zwischensohle mit Dämpfungeigenschaften
  • Farben: Schwarz/Rot, Schwarz/Silber, Navy/Silber, Fabio Wibmer Signature Weiß
  • Preis: 129,99 Euro
  • MC2 high-friction Compound für ausreichen Grip und Haltbarkeit
  • Runde Schnürsenkel für leichten Verschluss
  • Klettverschluss
  • gepolsterte EVA Zwischensohle mit Dämpfungeigenschaften
  • Farben: Grau/Rot, Grün/Orange
  • Preis: 149,99 Euro

Für alle Clipless Fahrer gibt es natürlich Crank Brothers typisch einige weitere Modelle. Praktisch ist, dass alle Clipless Schuhe der Italiener mit vorinstallierten Cleats und Shims geliefert werden.

The Mallet Shoe - Mallet BoaThe Mallet Shoe - Mallet LaceThe Mallet Shoe - Mallet Speedlace

 

  • Match Box für alle MTB Pedale optimiert
  • für leichtes ein und aus clipen designed
  • Vorinstallierten Cleat für Cranbrothers Pedale
  • BOA Fit System Verschluss
  • Klettverschluss
  • gepolsterte EVA Zwischensohle mit Dämpfungeigenschaften
  • Farbe: Schwarz/Gold
  • Preis: 199,99 Euro

The Mallet Shoe – Mallet Lace

  • Match Box für alle MTB Pedale optimiert
  • für leichtes ein und aus clipen designed
  • Vorinstallierten Cleat für Cranbrothers Pedale
  • gepolsterte EVA Zwischensohle mit Dämpfungeigenschaften
  • Runde Schnürsenkel für leichten Verschluss
  • Farben: Schwarz/Rot, Navy/Silber
  • Preis: 149,99 Euro

The Mallet Shoe – Mallet Speedlace

 

  • Match Box für alle MTB Pedale optimiert
  • für leichtes ein und aus clipen designed
  • Vorinstallierten Cleat für Cranbrothers Pedale
  • Runde Schnürsenkel für leichten Verschluss
  • Klettverschluss
  • gepolsterte EVA Zwischensohle mit Dämpfungeigenschaften
  • Farben: Schwarz/Weiß
  • Preis: 169,99 Euro

 

The Mallet E Shoe - Mallet E BOAThe Mallet E Shoe - Mallet E LaceThe Mallet E Shoe - Mallet E Speedlace
  • Match Box für alle MTB Pedale optimiert
  • für leichtes ein und aus clipen designed
  • Vorinstallierten Cleat für Cranbrothers Pedale
  • BOA Verschluss
  • Klettverschluss
  • gepolsterte EVA Zwischensohle mit Dämpfungeigenschaften
  • Fahren: Schwarz/Gold
  • Preis: 199,99 Euro

  • Match Box für alle MTB Pedale optimiert
  • für leichtes ein und aus clipen designed
  • Vorinstallierten Cleat für Cranbrothers Pedale
  • gepolsterte EVA Zwischensohle mit Dämpfungeigenschaften
  • Runde Schnürsenkel für leichten Verschluss
  • Farben: Schwarz/Blau
  • Preis: 149,99 Euro

 

  • Match Box für alle MTB Pedale optimiert
  • für leichtes ein und aus clipen designed
  • Vorinstallierten Cleat für Cranbrothers Pedale
  • gepolsterte EVA Zwischensohle mit Dämpfungeigenschaften
  • Klettverschluss
  • Runde Schnürsenkel für leichten Verschluss
  • Farben: Schwarz/Silber, Grün/Blau
  • Preis: 169,99 Euro

www.crankbrothers.com

Test: Troy Lee Designs Resist Pant und Skyline Chill Jersey

Wir hatten passend zur kalten Jahreszeit die neue Troy Lee Resist Pant und das Chill Jersey im Test und sind begeistert. Das wasserabweisende Stretchmaterial der Hose bietet ausreichend Schutz vor Nässe und sorgt für einen angenehmen Tragekomfort. Doch mehr dazu im Test.

Ich bin Jahrelang ohne Regenhose unterwegs gewesen und habe kalte und nasse Beine einfach hingenommen und resigniert. Im Winter hatte ich trotzdem meine lange Sommerhose an und setzte mit einem Baselayer auf den Zwiebeleffekt. Ich war unsicher, ob es sich lohnt, in eine hochwertige, spezielle Winterhose zu investieren – zumal das meist ein doch recht kostspieliges Unterfangen ist. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass uns Troy Lee ein ganzes Outfit für die kalte Jahreszeit zum Testen zu Verfügung gestellt hat. Genauer gesagt handelt es sich um die Troy Lee Designs Resist Pant und das für die kalte Jahreszeit konzipierte Skyline Chill Jersey. Um es gleich vorweg zu nehmen – ich bin begeistert und ärgere mich, nicht schon früher in ein Winter-Outfit investiert zu haben.

Troy Lee Designs Resist Pant und Skyline Chill Jersey

Ich hatte die Kombination das erste Mal Anfang November an und das an einem extrem regnerischen Tag auf den Hometrails. Ich kam warm und halbwegs trocken (die Regenjacke hatte versagt) nach Hause und wusste, dass ich mir die Hose kaufen muss. Ich war von der Funktion und dem Tragekomfort direkt begeistert.

Die Resist Pant besteht aus einem absolut wasserdichten Stretchstoff der mit PTFE beschichtet wurde. Was mich oft bei langen Hosen stört ist, dass sie beim Pedalieren stören und den Uphill unnötig unbequem machen. Doch die neue Hose der Kalifornier ist so dehnbar, dass ich selbst mit meinen großen Schonern angenehme Bewegungsfreiheit hatte. Was ich auch für wichtig halte ist, dass die Resist bei nässe ihre Form behält, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass einige lange Downhill Hosen beim Kontakt mit Regen und Matsch aus der Form geraten und wie nasse Säcke an den Beinen hängen.

Features der Resist Pant

  • wasserdichter Stretchstoff, PTFE-Beschichtung
  • drei Taschen mit wasserdichten Reißverschlüssen
  • verstärkte Sitzfläche
  • verschweige Nähte
  • Mesa-Belüftung am Oberschenkel
  • Taschenverschluss wie beim Motocross
  • nachhaltig produzierter Bluesign®-Stoff
  • Preis ca. 180 Euro

Mit dem Chill wird die Skyline Palette um ein etwas dickeres und isolierendes Jersey erweitert. Der Innenstoff hat ein angenehmenes Fleece Feeling und kann zum Reinigen einer Google, Gopro oder Ähnlichem verwendet werden. Genauso wie bei der Resist Hose sind die Logos reflektierend und bieten etwas mehr Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Auch hier gibt es nichts zu meckern; der Tragekomfort ist ausgezeichnet und der Stoff hält angemessen warm. Das Skyline Chill Jersey ist ab knapp 80 Euro erhältlich.

Troy Lee Designs Resist Pant und Skyline Chill Jersey
Falls es mal zu warm wird, öffnet man einfach die Mesh-Lüftungen am Oberschenkel.

Ich bin schon seit Jahren von den Helmen des amerikanischen Designers begeistert und wurde bei der Resist Pant und dem Skyline Chill Jersey nochmal positiv überrascht. Der Tragekomfort und die Qualität haben in Verbindung mit der Wasserfestigkeit der Hose alles, was man bei schlechtem Wetter benötigt. Schön ist auch, dass auch hier auf Nachhaltigkeit geachtet wird und Troy Lee Designs auf den Bluesign®-Stoff setzt.  Die Resist Pant wird meine Sammlung definitiv erweitern und ist mein absolutes Go-To bei nassen Trail Ausflügen. Und Hey. Troy Lee Designs ist halt einfach eine Kult-Marke.

Mehr Infos zu den Produkten von Troy Lee Designs findet ihr hier: www.troyleedesigns.com

Das neue Pivot Mach 6 – 27.5″ für den Spaß

Pivot präsentiert das neue MACH 6; Enduro, Spaßmaschine und Bike Park Shredder. Obwohl die Ära der 29″ im vollen Gange ist, wird der neue langhubige Allrounder der Amerikaner nur als 27.5″ erhältlich sein. Das verspielte MACH 6 ist vom umkomplizierten Race Modell mit Marzocchi Bomber bis hin zum Factory Live Valve High End Boliden erhältlich. 

2007 gründete Chris Cocalis die Marke PIVOT mit dem Ziel die besten Fahrräder der Branche zu entwickeln. Mittlerweile macht das Unternehmen aus Phoenix in Arizona seinen Grundsätzen alle Ehre, hat Athleten wie Bernard Kerr, Ed Masters und Emilie Siegenthaler unter Vertrag, steht für hochwertige Mountainbikes und entwickelt sich stetig weiter.

Pivot Mach 6

Das neue MACH 6 soll das laufruhige Fahrverhalten des 29″ Firebird mitbringen und kombiniert das ganze mit verspielten 27.5″ um mehr Spaß auf dem Trail zu bieten. PIVOT will damit ein Mountainbike für jeden Bereich bieten; vom Bike Park, All-Mountain Einsatz bis hin zur Enduro Runde auf den Hometrails.Pivot Mach 6

Vertikales Dämpfer Design

Um für ein kompakteres Rahmendesign zu sorgen, verbauen die Amerikaner den Dämpfer stehend im Rahmen. Das sorgt für ein steiferes Rad, verbraucht weniger Material und spart somit Gewicht. Das ganze wurde für Luft und Coil-Dämpfer konzipiert und lässt ausreichend Platz um in jeder Rahmengröße eine große Trinkflasche zu verstauen.

Neben den zwei Farben Mint Relic und Stealth ist das MACH 6 in den Größen XS, SM, MD, LG erhältlich.

Pivot Mach 6
Das Pivot Tool Dock System ermöglicht das Verstauen von Werkzeugen und Ersatzteilen unter dem Oberrohr oder dem Rahmen.

Komponenten Auswahl ohne Ende

Bei der Ausstattung bieten die Amerikaner ganze 14 verschieden Modelle. Vom soliden Race Modell mit Marzocchi Bomber Dämpfer und Gabel, über die Team Varianten mit Fox Factory Live Valve Fahrwerk bis hin zur steifen Fox 38 bei den Pro Aufbauten, gibt es alle Varianten mit/oder Sram und Shimano Schaltung. Das ganze ist dann natürlich noch wahlweise mit Luft- oder Coil-Dämpfer verfügbar.

Hier die Details der einzelnen Modelle:

Pro XT/XTR - CoilPro XO1 - CoilPro XT/XTR - AirPro XO1 - AirPro XT/XTR - LivePro XO1 - LiveTeam XTR - CoilTeam XX1 AXS - CoilTeam XTR - AirTeam XX1 AXS - AirTeam XTR - LiveTeam XX1 AXS - LiveRace XTRace XO1
Pro XT/XTR - Coil
DämpferFox Factory DHX2
GabelFox Factory 38 27.5", 44mm offset, GRIP2 - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkShimano XTR SGS 12-Speed
SchaltungShimano XTR SGS 12-Speed
BremsenShimano XT M8120 4-Piston
KurbelRace Face Æffect R 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Factory 125mm (XS), 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteShimano XT M8100 10-51t
LaufräderDT Swiss XM1700 w/ DT Swiss 350 hub & 36t Star Ratchet 30mm - 27.5"
Laufrad UpgradeReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorShimano XT CenterLock - 203mm / Shimano XT CenterLock - 180mm
KetteShimano CN-M8100 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$7099 / $8599
Pro XO1 - Coil
DämpferFox Factory DHX2
GabelFox Factory 38 27.5", 44mm offset, GRIP2 - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkSram X01 Eagle 12-Speed
SchaltungSram X01 Eagle 12-Speed
BremsenSram CODE RSC 4-piston
KurbelSram X01 Eagle DUB 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Factory
125mm (XS), 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteSram XG-1275 10-52t
LaufräderDT Swiss XM1700 w/ DT Swiss 350 hub & 36t Star Ratchet 30mm - 27.5"
Laufrad UpgradeReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorSram Centerline CenterLock - 203mm / Sram Centerline CenterLock - 180mm
KetteSram X01 Eagle 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$7699 / $8999
Pro XT/XTR - Air
DämpferFox Factory Float X2
GabelFox Factory 36 27.5", 44mm offset, GRIP2 - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkShimano XTR SGS 12-Speed
SchaltungShimano XTR SGS 12-Speed
BremsenShimano XT M8120 4-Piston
KurbelRace Face Æffect R 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Factory 125mm (XS), 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteShimano XT M8100 10-51t
LaufräderDT Swiss XM1700 w/ DT Swiss 350 hub & 36t Star Ratchet 30mm - 27.5"
Laufrad UpgradeReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorShimano XT CenterLock - 203mm / Shimano XT CenterLock - 180mm
KetteShimano CN-M8100 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$6899 / $8199
Pro XO1 - Air
DämpferFox Factory Float X2
GabelFox Factory 36 27.5", 44mm offset, GRIP2 - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkSram X01 Eagle 12-Speed
SchaltungSram X01 Eagle 12-Speed
BremsenSram CODE RSC 4-piston
KurbelSram X01 Eagle DUB 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Factory
125mm (XS), 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteSram XG-1275 10-52t
LaufräderDT Swiss XM1700 w/ DT Swiss 350 hub & 36t Star Ratchet 30mm - 27.5"
Laufrad UpgradeReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorSram Centerline CenterLock - 203mm / Sram Centerline CenterLock - 180mm
KetteSram X01 Eagle 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$7499 / $8799
Pro XT/XTR - Live
DämpferFox Factory Live Valve
GabelFox Factory Live 36 27.5", 44mm offset, FIT - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkShimano XTR SGS 12-Speed
SchaltungShimano XTR SGS 12-Speed
BremsenShimano XT M8120 4-Piston
KurbelRace Face Æffect R 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Factory 125mm (XS), 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteShimano XT M8100 10-51t
LaufräderDT Swiss XM1700 w/ DT Swiss 350 hub & 36t Star Ratchet 30mm - 27.5"
Laufrad UpgradeReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorShimano XT CenterLock - 203mm / Shimano XT CenterLock - 180mm
KetteShimano CN-M8100 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$8599 / $9899
Pro XO1 - Live
DämpferFox Factory Live Valve
GabelFox Factory Live 36 27.5", 44mm offset, FIT - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkSram X01 Eagle 12-Speed
SchaltungSram X01 Eagle 12-Speed
BremsenSram CODE RSC 4-piston
KurbelSram X01 Eagle DUB 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Factory
125mm (XS), 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteSram XG-1275 10-52t
LaufräderDT Swiss XM1700 w/ DT Swiss 350 hub & 36t Star Ratchet 30mm - 27.5"
Laufrad UpgradeReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorSram Centerline CenterLock - 203mm / Sram Centerline CenterLock - 180mm
KetteSram X01 Eagle 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$9199 / $10499
Team XTR - Coil
DämpferFox Factory DHX2
GabelFox Factory 38 27.5", 44mm offset, GRIP2 - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkShimano XTR SGS 12-Speed
SchaltungShimano XTR M9100 12-Speed
BremsenShimano XTR M9120 4-piston
KurbelRace Face Next R 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Factory 125mm (XS), 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteShimano XTR M9100 10-51t
LaufräderReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
Laufrad UpgradeNo Upgrade
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorShimano XTR CenterLock - 203mm / Shimano XTR CenterLock - 180mm
KetteShimano CN-M9100 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$9199
Team XX1 AXS - Coil
DämpferFox Factory DHX2
GabelFox Factory 38 27.5", 44mm offset, GRIP2 - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkSram XX1 Eagle AXS 12-Speed
SchaltungSram XX1 Eagle AXS 12-Speed
BremsenSram CODE RSC 4-piston
KurbelSram XX1 Eagle DUB SL 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeRock Shox Reverb AXS
100mm (XS) 125mm (SM), 150mm (MD), 170mm (LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteSram XG-1299 10-52t
LaufräderReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
Laufrad UpgradeNo Upgrade
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorSram Centerline CenterLock - 203mm / Sram Centerline CenterLock - 180mm
KetteSram XX1 Eagle 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$10599
Team XTR - Air
DämpferFox Factory Float X2
GabelFox Factory 36 27.5", 44mm offset, GRIP2 - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkShimano XTR SGS 12-Speed
SchaltungShimano XTR M9100 12-Speed
BremsenShimano XTR M9120 4-piston
KurbelRace Face Next R 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Factory 125mm (XS), 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteShimano XTR M9100 10-51t
LaufräderReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
Laufrad UpgradeNo Upgrade
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorShimano XTR CenterLock - 203mm / Shimano XTR CenterLock - 180mm
KetteShimano CN-M9100 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$8999
Team XX1 AXS - Air
DämpferFox Factory Float X2
GabelFox Factory 36 27.5", 44mm offset, GRIP2 - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkSram XX1 Eagle AXS 12-Speed
SchaltungSram XX1 Eagle AXS 12-Speed
BremsenSram CODE RSC 4-piston
KurbelSram XX1 Eagle DUB SL 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeRock Shox Reverb AXS
100mm (XS) 125mm (SM), 150mm (MD), 170mm (LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteSram XG-1299 10-52t
LaufräderReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
Laufrad UpgradeNo Upgrade
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorSram Centerline CenterLock - 203mm / Sram Centerline CenterLock - 180mm
KetteSram XX1 Eagle 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$10399
Team XTR - live
DämpferFox Factory Live Valve
GabelFox Factory Live 36 27.5", 44mm offset, FIT - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkShimano XTR SGS 12-Speed
SchaltungShimano XTR M9100 12-Speed
BremsenShimano XTR M9120 4-piston
KurbelRace Face Next R 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Factory 125mm (XS), 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteShimano XTR M9100 10-51t
LaufräderReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
Laufrad UpgradeNo Upgrade
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorShimano XTR CenterLock - 203mm / Shimano XTR CenterLock - 180mm
KetteShimano CN-M9100 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$10699
Team XX1 AXS - Live
DämpferFox Factory Live Valve
GabelFox Factory Live 36 27.5", 44mm offset, FIT - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkSram XX1 Eagle AXS 12-Speed
SchaltungSram XX1 Eagle AXS 12-Speed
BremsenSram CODE RSC 4-piston
KurbelSram XX1 Eagle DUB SL 32t
LenkerPhoenix Team Low Rise Carbon - 760mm (XS), 780mm (SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeRock Shox Reverb AXS
100mm (XS) 125mm (SM), 150mm (MD), 170mm (LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteSram XG-1299 10-52t
LaufräderReynolds Blacklabel Enduro Wide Trail w/ Industry Nine hub 34mm - 27.5"
Laufrad UpgradeNo Upgrade
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorSram Centerline CenterLock - 203mm / Sram Centerline CenterLock - 180mm
KetteSram XX1 Eagle 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$12099
RACE XT
DämpferMarzocchi Bomber CR
GabelMarzocchi Bomber Z1 36 27.5", 44mm offset, GRIP - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkShimano XT SGS 12-Speed
SchaltungShimano SLX M7100 12-Speed
BremsenShimano SLX M7120 4-piston
KurbelRace Face Ride 32t
LenkerPhoenix Race Low Rise Aluminum 780mm (XS-SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Performance 125mm (XS) 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteShimano SLX M7100 10-51t
LaufräderDT Swiss M1900 w/ DT Swiss 370 hub, 30mm -27.5”
Laufrad UpgradeKeine Upgrades
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorShimano SLX 6-bolt - 203mm / Shimano SLX 6-bolt - 180mm
KetteShimano CN-M7100 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$5599
RACE XO1
DämpferMarzocchi Bomber CR
GabelMarzocchi Bomber Z1 36 27.5", 44mm offset, GRIP - 160mm
SteuersatzPivot Semi-Sealed Cartridge
SchalwerkSram X01 Eagle 12-Speed
SchaltungSram GX Eagle 12-Speed
BremsenSram CODE R 4-piston
KurbelSram Descendant 7k Eagle DUB 32t
LenkerPhoenix Race Low Rise Aluminum 780mm (XS-SM), 800mm (MD-LG)
GriffePhoenix Factory Lock-On
VorbauPhoenix Team Enduro/Trail
SattestützeFox Transfer Performance
125mm (XS) 150mm (SM), 175mm (MD-LG)
SattelPhoenix WTB Volt Race (Medium Width)
KassetteSram XG-1275 10-52t
LaufräderDT Swiss M1900 w/ DT Swiss 370 hub, 30mm -27.5”
Laufrad UpgradeKein Upgrade
ReifenMaxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA Maxxis Assegai 27.5" x 2.5" WT, TR, 3C, EXO+, MAXXTERRA
RotorSram Centerline 6-bolt - 203mm / Sram Centerline 6-bolt - 180mm
KetteSram GX Eagle 12-Speed
GrößenXS - SM - MD - LG
Preis$5999

Pivot Mach 6

Aggressive Geo mit verspielten 27.5 Laufrädern

Die agressive Geometrie und die kleineren Laufräder sollen dir die Linie gewähren die du wählst. Der Hollow Core Carbon Rahmen bietet dir ausreichen Stabilität und Steifigkeit ohne dabei an Fahrspaß zu verlieren. Gepaart mit der dw-link Federung und dem vom Phoenix übernommenen Hinterbau Design kommt das MACH 6 auf 158mm Federweg.

Mehr Infos zum MACH 6 und Pivot findet ihr auf: www.pivotcycles.com

 

Anmeldung für Mondraker Enduro Team 2021 in Davos ab morgen möglich

News: Das etablierte Team-Enduro-Plauschrennen „Mondraker Enduro Team“ steht für grenzenlosen Spaß, großartige Kameradschaft und beste Trails inmitten einer beeindruckenden Berg-Kulisse. Vom 2. bis 4. September geht der Event für erfahrene Mountainbiker in Davos Klosters bereits in die fünfte Runde. Am morgigen Freitag um 16.00 Uhr öffnet das Anmeldeportal für die 2021er Veranstaltung.

Mondraker Enduro Team ist eines der wenigen Enduro-Rennen für Teams in Europa. Mit der komplett neuen offenen Kategorie „Fun Team“ wird seit 2020 zudem größeren Teams von drei bis sechs Personen eine Teilnahme an dem Event ermöglicht. Neben dieser besonderen Kategorie bleiben natürlich auch die bewährten Kategorien für Zweierteams Men, Women, Mixed und 77+ bestehen. Die Startplätze am Event sind allerdings limitiert, insgesamt steht das Rennen für 450 Teilnehmer offen. Die genaue Anzahl der Teams hängt letztendlich somit auch von der Größe der angemeldeten „Fun Teams“ ab. Die bisherigen Austragungen waren sehr schnell ausverkauft, sowohl für Zweier- wie auch für Fun-Teams – wer dabei sein möchte, sollte also nicht zu lange warten. Das Anmeldeportal wird morgen um 16.00 Uhr freigeschaltet.

„Die Region Davos Klosters bietet eine unglaubliche Fülle von attraktiven Mountainbike-Trails – die Ideen gehen uns also noch lange nicht aus!“ – Rennleiter Michi Wild von der lokalen Bike Academy Davos

Mondraker Enduro Team

Mondraker Enduro Team: Klassische Stages und jede Menge Downhill-Spaß

Die teilnehmenden Teams werden in den drei Tagen insgesamt etwa 120 Kilometer zurücklegen. Bewältigt werden müssen hierbei knapp 1.500 Höhenmeter bergauf, dafür geht es rund 12.000 Höhenmeter bergab. Wie bei einem klassischen Enduro-Rennen stehen auch bei diesem Event sogenannte „Stages“ auf dem Programm. Diese führen laut Veranstalter vorwiegend bergab und dauern jeweils einige Minuten. Zwischen diesen Abfahrten legen die Teilnehmer verschiedene Transfer-Etappen ohne Zeitmessung zurück, oft unterstützt von Bergbahnen. Die Trails sollen abwechslungsreich und attraktiv sein – mitunter aber auch technisch anspruchsvoll, da es sich ausschließlich um alpine, natürliche Wege und nicht um ausgebaute Flowtrails handelt. Der Veranstalter betont, dass ein gewisses Fahrniveau auf dem Mountainbike Voraussetzung für Spaß bei dem Rennen ist.

„Unser Ziel ist es, erfahrenen Mountainbikern aus aller Welt in bester Gesellschaft die schönsten Trails der Destination Davos Klosters zu zeigen“ – Britta Wild

Web: www.enduro-team.ch